Institut für anorganische Chemie.
Startseite Mitarbeiter Publikationen Lehre Computer Programme Kontakt
 

Arbeitsgruppe Dr. Birger Dittrich

Diese attraktiven Menschen gehören alle dazu!

Forschungsschwerpunkte:

Meine Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit methodischen Entwicklungen und praktischen Aspekten der Röntgenstrukturanalyse.
Theoretische Rechnungen (Moleküldynamik und quantenchemische Näherungs-verfahren) bilden die Grundlage für unsere Forschung. Ein besonderer Schwerpunkt ist die Untersuchung der Elektronendichte.
Hier versuchen wir mit der Invariomdatenbank die Fortschritte in der Modellierung mit dem Hansen/Coppens Multipolmodell auch für normal aufgelöste Datensätze anwendbar zu machen. Dies ist besonders für solche Substanzen relevant, von denen sehr hoch aufgelöste Datensätze in der Regel nicht erhalten werden können, wie z.B. Oligopeptide und Proteine.
In der Arbeitsgruppe können wir Einkristallbeugungsexperimente mit einem speziell dafür ausgerüsteten Diffraktometer bei besonders tiefen Temperaturen durchführen.
Ein weiterer Schwerpunkt ist die Programmentwicklung, was bislang zu den Programmen shelXle, MolecoolQt und Invariomtool geführt hat.